Unbekannte haben am Sonntagabend zwölf Brieftauben aus einem Taubenschlag in Kelsterbach (Groß-Gerau) gestohlen.

Nach Angaben der Polizei kletterten die Täter über einen Zaun zu den Vögeln, der Eigentümer sah zwei Menschen fliehen. Die Tiere haben einem Wert von rund 10.000 Euro.