Unbekannte haben am Dienstagabend zwei Molotow-Cocktails geworfen.

Eine Flasche war vor dem Hauseingang einer Ferienwohnung zerplatzt. Eine weitere Flasche setzte das Auto der 64 und 83 Jahre alten Feriengäste in Brand. Die Hintergründe der Tat sind nach Polizeiangaben unklar. Verletzt wurde niemand.