Ein Mann ist mit einem Auto ungebremst auf eine Grünfläche in Kassel gefahren, aus dem Wagen geschleudert und schwer verletzt worden.

Das teilte die Polizei am Montag mit. Die Rettungskräfte fanden den Mann nackt und bewusstlos. Die Polizei hat keine Hinweise auf seine Identität. Er liege auf der Intensivstation und sei nicht ansprechbar, so die Polizei. Das Auto gehört einem Carsharing-Dienst.