Blaulicht

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend in Wetzlar mehrfach auf einen 39 Jahre alten Mann geschossen. Der Täter konnte flüchten.

Diese Dokument wird nicht aktualisiert. Zur Entwicklung in diesem Fall lesen Sie bitte hier weiter.

Anwohner hatten am Sonntagabend im Magdalenenhäuser Weg Schüsse gehört und die Polizei alarmiert. Laut Polizei schoss ein unbekannter Täter mehrfach auf einen 39 Jahre alten Mann und flüchtete anschließend. Die Fahndung lief um Mitternacht noch.

Opfer wurde in seinem Auto getroffen

Der 39-Jährige wurde laut Polizei von den Schüssen getroffen als er in seinem Auto saß. Der Schütze habe nach ersten Erkenntnissen von außen in das Auto geschossen, sagte ein Sprecher der Polizei dem hr am Abend.

Die Polizei war gegen 19 Uhr am Tatort, die Ermittlungen vor Ort dauerten bis in die Nacht. Über ein mögliches Motiv und die Identität des Schützen konnte die Polizei am Abend keine Angaben machen. Das Opfer wurde in eine Klinik gebracht. Über die Schwere seiner Verletzungen war am Abend nichts bekannt.

Sendung: hr-iNFO, 02.09.2019, 5 Uhr