Ein Haus in Solms-Albshausen (Lahn-Dill) hat in der Nacht zu Dienstag gebrannt.

Nach Polizeiangaben entdeckten Nachbarn die Flammen, die aus dem Dach des unbewohnten Hauses schlugen. Das Feuer griff auf eine Scheune über. Die Brandursache und die Schadenshöhe waren zunächst unklar. Bei der Absuche des Hauses fanden Feuerwehrleute eine Schreckschusspistole.