Zwei Quadfahrer sind Polizeiangaben zufolge am Sonntag auf der L3173 bei Hohenroda (Hersfeld-Rotenburg) unweit des Ortsteils Mansbach bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Die beiden Männer 22 und 19 Jahre alten Männer saßen gemeinsam auf dem Gefährt, als es aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, einen Straßengraben durchfuhr und sich schließlich in einem Waldstück überschlug. Für beide Verunglückten kam jede Hilfe zu spät.