Drei Lastwagen sind am Mittwochmittag auf der A7 zwischen Kassel-Nord und Lutterberg in einen Auffahrunfall verwickelt worden.

Der Fahrer des zuerst auffahrenden Lkw wurde dabei verletzt, wie schwer ist laut Polizei noch unklar. Ein anderer Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die A7 wurde während der Bergungsarbeiten in nördlicher Richtung vorübergehend voll gesperrt.