Bei einem Unfall mit einem Krankentransporter bei Seligenstadt (Offenbach) sind am Dienstag drei Personen schwer verletzt worden.

Der Kleinbus war laut Polizei auf schneeglatter Fahrbahn ins Schlingern geraten und mit einem nachfolgenden Auto zusammengeprallt. Die L2310 war für rund eine Stunde voll gesperrt, insgesamt waren 25 Rettungskräfte im Einsatz.