Ein Notarztwagen ist am Dienstag in einen Unfall geraten.

Eine Autofahrerin wollte laut Polizei ein anderes Auto überholen, das wegen des Einsatzwagens am Fahrbandrand angehalten hatte. Die 25-Jährige habe den Notarztwagen, der sich von hinten näherte, offenbar übersehen. Sie kollidierte mit beiden Fahrzeugen. Die 25-Jährige wurde dabei leicht verletzt, den anderen passierte nichts. Sachschaden: 10.000 Euro.