Sechs Menschen sind am Montag bei einem Unfall nahe Stadtallendorf (Marburg-Biedenkopf) verletzt worden, zwei davon lebensgefährlich.

Ein Mann war mit seinem Auto auf der B454 auf einen Kleintransporter aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Dabei wurde der Transporter in den Gegenverkehr geschoben. Ein Auto, das auswich, fuhr in einen vierten Pkw.