Bei der Flucht vor einer Polizeikontrolle in Marburg ist ein Auto mit zwei Insassen eine Böschung heruntergerutscht und gegen einen Baum gekracht.

Der 26-jährige Fahrer und sein 18 Jahre alter Beifahrer wurden vorläufig festgenommen - die Kennzeichen waren gestohlen und das Duo führte Drogen mit sich, wie die Polizei am Montag mitteilte.