Bei einem Unfall auf der L3180 bei Schlüchtern (Main-Kinzig) ist in der Nacht zu Donnerstag ein Radfahrer schwer verletzt worden.

Der Unfallverursacher flüchtete laut Polizei. Sein Auto muss beschädigt sein, Außenspiegel und ein Griff fanden die Beamten vor Ort. Der 30-jährige Radler konnte bisher wenig zum Unfallhergang aussagen.