Wegen der Paarungszeit von Rehwild steigt im Hochsommer die Unfallgefahr für Autofahrer.

Die Tiere liefen häufiger unvermittelt über Straßen, warnte das Regierungspräsidium als oberste Jagdbehörde am Dienstag. Die Rehbrunft dauert von Mitte Juli bis Mitte August.