Beim Spielen an einem Metalltor in Breitscheid (Lahn-Dill) ist am Sonntag eine Zweijährige unter ein Metallltor geraten und schwer verletzt worden.

Ein Polizeisprecher bestätigte einen entsprechenden Bericht von mittelhessen.de. Demnach hatten das Mädchen und ihr ein Jahr älterer Bruder das Tor mehrfach auf- und zugeschoben, bis es sich schließlich aus der Verankerung löste und das Mädchen unter sich begrub. Ein Rettungshubschrauber brachte die Zweijährige in ein Krankenhaus.