Zwei tote Kaninchen hat eine Passantin vor einer Brücke in einer Plastiktüte gefunden.

Die Tiere seien unterernährt und verwahrlost gewesen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Als mutmaßlicher Besitzer wurde ein 18-Jähriger ermittelt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.