Der Unternehmer Otto Barth will am Wiesbadener Rheinufer dauerhaft ein Riesenrad aufstellen.

Geplant sei ein Standort in unmittelbarer Nähe zum Schloss Biebrich. "Das wäre eine große Chance für Wiesbaden", sagte der Schausteller am Dienstag. Das Gelände dafür will er von der Stadt pachten oder kaufen. 2022 oder 2023 könne das Rad gebaut werden.