Nach einem Überfall auf einen Getränkehändler muss ein 25-Jähriger vier Jahre und zehn Monate ins Gefängnis.

Das Landgericht Frankfurt verurteilte am Freitag auch seinen 21 Jahre alten Komplizen zu zwei Jahren Bewährung und 300 Arbeitsstunden. Die beiden hatten den Händler in Kelkheim (Main-Taunus) wochenlang ausgespäht und dann 3.500 Euro Tageseinnahmen geraubt.