Eine Schule in Raunheim (Groß-Gerau) ist am Wochenende verwüstet worden.

Nach Angaben der Polizei drangen Unbekannte vermutlich über einen Seiteneingang in das Gebäude ein und zerstörten anschließend fünf Waschbecken, eine Vitrine, eine Glastür sowie ein Laptop und mehrere Bilder. Der entstandene Schaden liegt bei etwa 10.000 Euro, wie die Beamten am Montag mitteilten.