Bei Ermittlungen wegen mutmaßlicher Drogen- und Waffengeschäfte ist ein Verdächtiger in Münzenberg (Wetterau) tot aufgefunden worden.

Nach dem 27-Jährigen sei in der Nacht zum Dienstag nach dessen Flucht aus Wetzlar gefahndet worden. Er sei dann leblos in einer Scheune entdeckt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Reanimation blieb erfolglos.

Laut Obduktion fanden sich "Hinweise auf Konsum von Betäubungs- oder Arzneimitteln und eine kardiologische Vorerkrankung". Ein 39-Jähriger wurde festgenommen, Waffen und Munition gefunden.