Eine 37 Jahre alte Frau hat am Sonntag in Mörlenbach (Bergstraße) eine schwere Rauchgasvergiftung erlitten.

Nach Polizeiangaben vom Montag war in der Wohnung der Frau ein Glas mit Teelichtern und Dekorationsgranulat umgefallen, während die Frau auf der Couch schlief. Das Granulat entzündete sich und sorgte für starke Rauchentwicklung.