Beim Brand in einem Frankfurter Mehrfamilienhaus sind am Donnerstag mehrere Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Feuerwehr wurden insgesamt 17 Bewohner vom Rettungsdienst untersucht, mindestens zwei von ihnen kamen in ein Krankenhaus. Die Brandursache nach dem Ausbruch des Feuers im ersten Obergeschoss war unklar.