Ein Auto ist in Büdingen (Wetterau) am Samstagabend in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem anderen Wagen kollidiert.

Der Fahrer des ersten Autos hatte laut Polizei Alkohol getrunken, er wurde schwer verletzt. In dem anderen Auto saßen fünf Menschen, drei wurden leicht verletzt.