Drei Jugendliche sind bei einem Schulbusunfall am Montagmorgen in Borken (Schwalm-Eder) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, kam der Bus auf dem glatten Untergrund von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Die Verletzten kamen in eine Klinik. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.