Passanten haben in Bad Hersfeld einen verletzten 61-Jährigen auf dem Gehweg gefunden.

Der Mann hatte stark blutende Wunden im Kopf- und Gesichtsbereich, als er am am Freitagabend vor einem Haus liegend gefunden wurde. Was genau dem Mann zuvor passiert ist, ist nach Polizeiangaben vom Samstag unklar.