Ein 46-Jähriger soll am Dienstag in der Hanauer Innenstadt einen 21-Jährigen mit einer Schere verletzt haben.

Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mit. Gegen den Tatverdächtigen werde wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung müssen demnach noch ermittelt werden.