Am Flughafen Frankfurt finden in den kommenden Nächten Vermessungsflüge statt.

Vom 19. bis voraussichtlich 22. August wird ein Messflugzeug überprüfen, wie präzise die für sichere Landungen auf der Nordwest-Landebahn erforderlichen Signale sind, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) am Dienstag inn Langen (Offenbach) mitteilte. Die Flüge finden zwischen 23 und 3 Uhr statt. Überflüge von Ortschaften sollen vermieden werden.