Auf einem Motorboot ist es am Sonntag im Mainkurhafen in Frankfurt zu einer Verpuffung gekommen.

Dabei wurden fünf Menschen verletzt, wie die Polizei mitteilte. Am Boot entstand laut Mitteilung "erheblicher Sachschaden". Betriebsstoffe seien aber nicht ausgelaufen. Zur Ursache ermittelt nun die Wasserschutzpolizei.