Weil er aus Thailand einen Koffer voller Nazi-Utensilien mitgebracht hat, ist ein Militaria-Sammler aus Nordrhein-Westfalen vom Amtsgericht Frankfurt verwarnt worden.

Sollte sich der 33-Jährige drei Jahre lang straffrei führen, muss er 1.250 Euro Strafe nicht zahlen. Die angeblich 18.000 Euro teuren Sachen wurden 2018 beschlagnahmt.