Bei Kontrollen vor Schulen in der Stadt und im Landkreis Kassel hat die Polizei am Donnerstag Dutzende Autofahrer erwischt, die zu schnell unterwegs waren.

Von 824 Fahrern habe sich fast jeder zehnte nicht an das Tempolimit gehalten, so die Polizei am Freitag. Nur ein Verstoß war aber so gravierend, dass ein Punkt in Flensburg die Folge war.