Bei einem Unfall auf der A5 sind am Samstagabend vier Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Nach Polizeiangaben war an einem Sportwagen ein Reifen geplatzt. Das Auto schleuderte über alle Spuren und prallte gegen einen Pkw. Dieser wurde herumgeschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Der Sportwagen brannte komplett aus.