Bei einem Verkehrsunfall auf der B47 bei Reichelsheim (Odenwald) sind vier Menschen teils schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war ein 32-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten. Dort sei mit dem Auto einer Familie frontal zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde leicht, seine Mitfahrerin schwer verletzt. Ein weiteres Motorrad, das hinter dem ersten fuhr, stürzte ebenfalls. Fahrer und Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Die vierköpfige Familie im Pkw blieb unverletzt. Schaden: rund 30.000 Euro.