Bei einem Abbiegemanöver in Hilders (Fulda) sind vier Menschen verletzt worden.

Ein 47-Jähriger wollte am Mittwoch mit seinem Wagen nach links auf die B458 abbiegen und übersah das entgegenkommende Auto einer 22-Jährigen. Die Frau wurde schwer verletzt, die drei Insassen des anderen Pkw leicht, teilte die Polizei am Donnerstag mit.