Bei einem missglückten Abbiegemanöver sind am Freitagabend auf der B417 in Hünstetten (Rheingau-Taunus) vier Menschen verletzt worden.

Ein 27 Jahre alter Fahrer habe ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen, teilte die Polizei mit. Der 59 Jahre alte Fahrer dieses Autos sowie der 27-Jährige wurden leicht verletzt, ihre beiden Beifahrer schwer.