Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung in Kelsterbach (Groß-Gerau) sind vier Menschen verletzt worden.

Ein 63 Jahre alter Mann wollte am Montagabend mit seinem Wagen nach links abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Beide Fahrer sowie zwei Beifahrer kamen in Krankenhäuser.