Bei einem Unfall auf der B454 bei Kirchheim (Hersfeld-Rotenburg) sind am Dienstag die vier Insassen zweier Pkw verletzt worden.

Ein Mann war aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und von der Straße abgekommen, wie die Polizei berichtete. Er und sein Kind wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Der Fahrer eines anderen Wagen wich dem Fahrzeug fast noch aus, sein Auto kippte bei der Kollisionr um. Beide Insassen des zweiten Pkw erlitten leichte Verletzungen.