Bei einem Unfall auf einer Landstraße in Künzell (Fulda) sind am Dienstagnachmittag vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, waren drei Autos im Ortsteil Dirlos zusammengestoßen. Eines der Fahrzeuge wurde in eine angrenzende Baustelle geschleudert, ein weiteres kippte um.

Eine Frau wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt.