Vier Menschen sind am späten Samstagabend bei einem Unfall in Obertshausen (Offenbach) verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag meldete, war es zum Zusammenstoß zweier Autos gekommen, als eine 46 Jahre alte Fahrerin verbotswidrig links abbiegen und ein offenbar zu schnell fahrender und unter Drogen stehender 32-Jähriger überholen wollte. Alle vier Autoinsassen kamen ins Krankenhaus.