Auf rund 600 Quadratmetern ist am Samstag ein Waldstück oberhalb eines Campingplatzes in Lorch (Rheingau-Taunus) in Brand geraten.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe machte die Polizei noch keine Angaben. Verletzt wurde niemand.