Audio

Dirk von Lowtzow erhält Literaturpreis der Stadt Wiesbaden

Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow bekommt den Literaturpreis der Stadt Wiesbaden. War was? gratuliert und hat eine Laudatio, fragmentarisch collagiert aus Tocotronic-Songtiteln.

Hessen, das Bundesland, in dem immer was los ist. An dieser Stelle wirft unser Kolumnist Stephan Reich mit seiner Glosse "War was?" jeden Freitag einen ganz eigenen Blick auf die Nachricht der Woche. Nehmen Sie diesen Blick bitte auf keinen Fall ernst.

Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow erhält den Literaturpreis der Stadt Wiesbaden. Völlig zu Recht, wie ich finde. Als kleine Verneigung hier eine Laudatio, collagiert aus Tocotronic-Songtiteln.

Hi Freaks,

Es ist egal, aber
So jung kommen wir nicht mehr zusammen
Deine Party
Sag alles ab
Das Unglück muss zurückgeschlagen werden

Die Erwachsenen
Sie wollen uns erzählen
Macht es nicht selbst
Digital ist besser
Die Idee ist gut, aber die Welt noch nicht bereit
Ich bitte dich
Pure Vernunft darf niemals siegen

Du und deine Welt
Es ist einfach Rockmusik
Schall und Wahn
Hoffnung
Liebe
Kapitulation
Die Verbesserung der Erde
Dringlichkeit besteht immer

Ich hab 23 Jahre mit dir verbracht
Du weißt mehr als ich
Du bist immer für mich da
Gott sei Dank haben wir beide uns gehabt
An diesen langweiligen Tagen
Leicht lädiert
Jackpot

Hamburg rockt
Das böse Buch
Dieses Jahr
Hier ist der Beweis

Deine Party
Sag alles ab
So jung kommen wir nicht mehr zusammen
Jetzt geht wieder alles von vorne los
Hauptsache ist
Alles in allem:
Let there be Rock

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen