Ein defekter Warmwasserboiler hat in Breuberg (Odenwald) einen Wohnungsbrand ausgelöst.

Wie die Polizei mitteilte, kamen drei Bewohner im Alter von 23, 40 und 44 Jahren vorsorglich ins Krankenhaus. Der Brand brach am Mittwoch kurz vor Mitternacht in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses aus. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Die Höhe des Schadens war zunächst nicht bekannt.