In den Lahntaler Ortsteilen Caldern, Kernbach und Brungershausen (Marburg-Biedenkopf) ist das Trinkwasser nach Angaben des Zweckverbands Mittelhessische Wasserwerke "geringfügig verunreinigt".

Das Gesundheitsamt empfiehlt, in diesen Orten das Leitungswasser vor dem Trinken, Kochen oder Zähneputzen ein Mal sprudelnd aufzukochen und zehn Minuten stehen zu lassen. Das Waschen der Wäsche oder Körperpflege sind dagegen den Angaben zufolge auch mit nicht abgekochtem Wasser unbedenklich möglich.