Unbekannte Täter haben am Mittwoch "Wasserbomben" von einer Brücke auf die A66 bei Hanau geworfen.

Ein Beutel landete auf der Windschutzscheibe einer Autofahrerin, der zum Glück nichts passierte, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Die Täter waren vermutlich Jugendliche, nach ihnen wird gefahndet.