In einer Wohnung in Einhausen (Bergstraße) ist ein später Weihnachtsbaum mit echten Kerzen daran in Brand geraten.

Die beiden Bewohner, ein 60 Jahre alter Mann und seine 56 Jahre alte Frau, hatten die Kerzen am Freitagabend ein letztes Mal anzünden wollen. Dabei habe der Baum Feuer gefangen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Bewohner konnten den Brand selbst löschen. Sie kamen leicht verletzt ins Krankenhaus.