Bei einem Unfall auf der Landstraße bei Weilmünster sind am Freitagabend zwei Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Samstag geriet ein 21-Jähriger mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug sich. Er wurde schwer, sein 33-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Offenbar hatte der Fahrer Alkohol getrunken.