Ein bei Weinbach (Limburg-Weilburg) auf der Lahn treibendes Kanu hat einen Einsatz von Feuerwehrtauchern ausgelöst.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, hatten Zeugen das herrenlose Kanu am Mittwoch bei Fürfurt entdeckt. Darin lagen Wertsachen und Klamotten. Die beiden Fahrer des Kanus tauchten später schlammbedeckt bei Gräveneck auf. Sie waren zuvor mit dem Kanu gekentert.