In Hessen ist im vergangenen Jahr die Gefahr von Autodiebstahl gesunken.

Die Zahl der von den Versicherungen ausgeglichenen Fälle sank im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf 509 Diebstähle, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungsgesellschaft (GDV) am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.