An einem ehemaligen US-Depot in Gießen ist erneut eine Weltkriegsbombe gefunden worden.

Am Nachmittag solle sie von Experten des Kampfmittelräumdienstes entschärft werden,teilte die Stadt mit. Das Gebiet um die Fundstelle wurde evakuiert, Wohnhäuser waren nicht betroffen. Die 50-Kilogramm-Bombe war bei Bauarbeiten gefunden worden.