Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wiesbaden ist am Freitagabend ein Mensch leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Feuerwehr vom Samstag brannte ein Ofen in einem Zimmer und schließlich die Einrichtung. 17 Menschen mussten wegen des starken Rauchs in Sicherheit gebracht werden, einer wurde leicht verletzt und wurde vor Ort behandelt.