Im Mückener Ortsteil Merlau (Vogelsberg) hat am Mittwochabend ein Wohnhaus gebrannt.

Menschen wurden nach Polizeiangaben vom Donnerstag nicht verletzt. Die Feuerwehr war mit etwa 75 Kräften im Einsatz. Einem Feuerwehrsprecher zufolge war der Brand vermutlich in einem Kaminrohr entstanden. Den Schaden gab der Sprecher mit rund 30.000 Euro an.