In Fürth (Bergstraße) ist ein Wohnmobil aus zunächst unbekannter Ursache in Brand geraten.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war ein Nachbar durch einen dumpfen Schlag auf den Brand aufmerksam geworden. Die Flammen griffen auf den Carport, zwei geparkte Pkw und einen Schuppen über. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand ein Schaden in sechsstelliger Höhe.